Verantwortlich für Inhalt:
Dr. HP-Psych Joachim Stoffel
Tiefenbach 33
87527 Sonthofen
Telefon: 0 83 21 / 54 42
E-Mail: j.stoffel@beratung-sonthofen.de
Internet: www.balint-stoffel.de

Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt Augsburg
Berufsbezeichnung: HP-Psychotherapie
Verliehen in: Bundesrepublik Deutschland
Erteilung der Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung auf dem Gebiet der Psychotherapie:
Landratsamt Augsburg im Oktober 2008
Berufsrechtliche Regelungen: Heilpraktikergesetz und 1. Durchführungsverordnung zum Heilpraktikergesetz.

Layout und Webdesign:
Oberallgäu Online GbR
Burgbergstr. 2
87527 Sonthofen
Tel: +49 (0) 91 26 / 2 01 99 48
Fax: +49 (0) 91 26 / 2 01 99 47
Mobil: +49 (0) 1 71 / 4 90 27 61
E-Mail info@oberallgaeu-online.de
Internet www.oberallgaeu-online.de / www.oberallgaeu.net / www.mein-allgaeu.info
Gesellschafter: Uwe Weber, Jürgen Schwartges
Ust-IdNr.: DE233315209

Urheberrecht & Haftung
Angaben auf allen Seiten ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.
Alle Seiten sind urheberrechtlich geschützt. Jede Online Vervielfältigung von Inhalt, Bildern, Fotos, Graphiken ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung erlaubt.
Wir haften nicht für Schäden, die aus der Veränderung der Spezifikationen und technischen Angaben/Daten auf diesen Seiten resultieren.

Haftungsausschluss: Für verlinkte Seiten kann nicht gehaftet werden. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutzerklärung
Wir setzen alles daran, um die Vertraulichkeit und Richtigkeit Ihrer persönlichen Daten sicherzustellen und diese Daten gegen Verlust, Missbrauch, unbefugten Zugriff, Manipulation oder Zerstörung zu schützen. Lesen Sie bitte diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch, um zu verstehen, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, wenn Sie unsere Website besuchen.

Indem Sie unsere Website benutzen, erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Regelungen dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie mit diesen Regelungen nicht einverstanden sein sollten, so teilen Sie uns bitte keine persönlichen Daten über unsere Website mit.

Die Regelungen dieser Datenschutzerklärung können sich von Zeit zu Zeit ändern. Vergewissern Sie sich daher bitte jedes Mal über den aktuellen Stand dieser Datenschutzerklärung, bevor Sie beabsichtigen, uns über unsere Website persönliche Daten mitzuteilen. Wenn Sie unsere Website weiterhin benutzen, nachdem wir Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen haben, gehen wir davon aus, dass Sie mit diesen Änderungen einverstanden sind.

Erhebung und Nutzung persönlicher Daten
Wir möchte Ihnen bestmögliche Kontrolle über solche Daten geben, die Ihnen persönlich zugeordnet werden können ("persönliche Daten"). Grundsätzlich können Sie unsere Website besuchen, ohne dabei Ihre Identität offen zu legen und ohne uns persönliche Daten mitzuteilen.

Es mag jedoch erforderlich werden, dass wir solche Daten von Ihnen benötigen. Dies ist z.B. der Fall, wenn Sie uns bitten, Ihnen Informationen zuzusenden oder wenn Sie sich bei uns über unsere Produkte oder Dienstleistungen erkundigen. Wir werden diese persönliche Daten ausschließlich dazu benutzen, Ihrem Anliegen gerecht zu werden und Ihre Fragen nach der Verwendung unserer Online-Dienstleistungen zu beantworten. Solche Daten werden grundsätzlich auf deutschen Servern gespeichert. Unter Beachtung der sich aus dieser Datenschutzerklärung ergebenden Regelungen können diese Daten zu rein internen Zwecken benutzt werden, soweit dies erforderlich wird, um dem Zweck gerecht zu werden, zu dem Sie uns Ihre persönlichen Daten mitgeteilt haben.

Sollten Sie später mit einer Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken nicht mehr einverstanden sein, so teilen Sie uns dies bitte schriftlich an unsere angegebene Anschrift mit.

Welche Daten werden wie lange gespeichert?
Es werden bei jeder Anforderung einer Datei unserer Webseite folgende Zugriffsdaten für die Dauer von maximal 6 Monaten gespeichert:

die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde, den Namen der Datei, das Datum und die Uhrzeit, das Datenvolumen, der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.), eine Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers und die IP-Adresse des anfragenden Rechners sowie das Betriebssystem. Bei passwortgeschützten Bereichen wird der Username gespeichert (Loginname).

Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu internen statistischen Zwecken ausgewertet. Persönliche oder geschäftliche Daten (E-Mail Adressen, Namen, Anschriften), welche ausdrücklich freiwillig auf unserer Webseite gemacht werden, werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, außer es ist im Zuge der vertraglichen Leistungserfüllung unumgänglich oder dies von Ihnen gewünscht wird.

Erhebung und Nutzung nicht-persönlicher Daten
Unsere Website speichert automatisch einige nicht-persönliche Daten über die Nutzung der Website. Wir erheben solche nicht-persönlichen Daten ausschließlich auf kollektiver Basis, d.h. hinsichtlich der Gesamtheit aller Nutzer unserer Website. Diese Kollektivdaten werden für interne Zwecke verwendet und helfen uns dabei, die Qualität unserer Website zu verbessern und die Nutzung unserer Website in der Zukunft weiter zu vereinfachen. Wir stellen keinerlei Verbindung zwischen diesen nicht-persönlichen Daten und den von Ihnen übermittelten persönlichen Daten her. Die Kollektivdaten werden grundsätzlich auf deutschen Servern gespeichert.

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, wird außerdem automatisch ein kleiner Softwarecode (sog. "Cookie") auf Ihrem PC gespeichert. Dieser Cookie speichert einige Daten über die Nutzung unserer Website, jedoch keine Daten, die uns erlauben würden, Ihre Person zu identifizieren. Die meisten Internet-Browser sehen die Möglichkeit vor, das Plazieren von Cookies zu unterbinden. Bitte schauen Sie in die Hilfe-Funktion Ihrer Browser-Software, wenn Sie wissen wollen, wie dies funktioniert und wenn Sie diese Funktion deaktivieren möchten.

Wie persönliche Daten geschützt werden
Wir treffen alle gebotenen Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten. Wir verwenden Technologien und Steuerungsverfahren wie Zugangskontrollverfahren, Firewalls und physische Schutzmaßnahmen. Diese Technologien und Verfahren erhöhen den Schutz und die Vertraulichkeit des Datenverkehrs zu, von und innerhalb unserer Website.

Wir schützen persönliche Daten außerdem vor unbefugtem Zugriff. Der Zugriff auf persönliche Daten ist nur solchen Mitarbeitern oder Auftragnehmern gestattet, die entsprechend begrenzte Aufgaben ausführen und ausdrücklich auf das Datengeheimnis verpflichtet wurden. Mitarbeiter, die Zugriffsrichtlinien verletzen, unterliegen arbeitsrechtlichen Sanktionen, welche auch eine Kündigung einschließen können.

Auskunft und Berichtigung persönlicher Daten
Wenn Sie die von Ihnen gespeicherten persönlichen Daten überprüfen wollen, so teilen Sie uns dies bitte schriftlich an die angegebene Adresse mit.